Hygiene

Wie in allen anderen medizinischen Fachbereichen ist Hygiene auch in der Gastroenterologie oberstes Gebot. Um eine kompromisslose Sauberkeit und Keimfreiheit zu gewährleisten, wird das Instrumentarium in der Praxis Dr. Lars Griem nach den Leitlinien der Schweizerischen Gesellschaft für Gastroenterologie (SGG) aufbereitet.

Wie von der SGG empfohlen, verwenden wir für die Aufbereitung der zur Untersuchung benötigten Instrumente modernste Maschinen mit den entsprechenden Reinigungsmitteln. Zur Verfügung stehen uns unter anderem eine vollautomatische Waschmaschine, die mit effizienter Desinfektion und Sterilisation eine absolut keimfreie Sauberkeit des endoskopischen Instrumentariums gewährleistet.

Gemäss der Empfehlung der SGG lassen wir die Prozesse zur Reinigung unseres Instrumentariums zweimal jährlich durch ein unabhängiges, externes Institut kontrollieren. Im Anschluss an diese Tests werden auf der Website der SGG all jene Arztpraxen und Spitälern publiziert, die über ein perfekt gereinigtes, desinfiziertes und sterilisiertes Instrumentarium verfügen. Die neuste Liste finden Sie hier:

Weisse Liste